Beiträge von Maggan22

    :) Wie süß. also wurdet Ihr ausgesucht :D Sowas finde ich ganz toll :)

    Hundeerfahrung haben wir auch. Das "Drama" war dass unsere Fee immer ausgerissen ist und wir sie dann beim alten Besitzer gefunden haben - vor der Tür. Beim 3. mal ist meine Schwester zu dem Friedhof gegangen - war glücklicherweise nur ein kleiner Ort) und hat der Hündin das Grab gezeigt. Dann war nochmal großes gejaule und geheule, aber dann hat sie verstanden was passiert ist. Sie ist nie wieder abgehauen. Sie war so Lieb. Heute macht man das vielleicht nicht mehr, aber damals (Anfang der 80er) hat mich meine Mutter auf den Hund gesezt und der hat mich getragen (war ja noch ein kleines Mäusschen) oder sie hat mich auf dem Schlitten gezogen (fand sie wohl richtig lustig). Fand Sie wohl nochmal ganz schön auf Ihre alten Tage mit Kindern.


    Mein Vater wollte sie eigentlich haben damit Sie in unserem Restaurant die Einbrecher verjagt. Ich glaube die haben uns eine Weile auspioniert (die kamen ja öfter - vermutlich immer die selben). Ein fettes stück Fleisch und ein paar Knochen und Fee war Zufrieden :D Vielleicht haben sie Ihr auch ein leichtes Betäubungsmittel verabreicht - so aus heutiger Sicht wäre das ja gar nicht so abwegig.

    Mein Vater ist total ausgeflippt. Der wollte den Hund wieder abgeben und hat geschimpft und gezetert. Meine Mutter und meine Schwester haben gesagt dass der Hund bleibt, sonst gehen sie mit dem Hund! Naja, ihm blieb keine Wahl, denn meine Schwester hat die Abendschicht gemacht und war mit in der Küche und meine Mutter hat gekocht :D

    Ich weiß gar nicht wie lange Sie dann noch lebte. Ich ging da schon zur Schule. Ich glaube 2. Klasse. Also so 3-5 Jahre war sie noch da. Wir waren sehr traurig als Sie gestorben ist. Meine Schwester und meine Mutter haben sie mit Ach und Krach weggetragen (Sie war ja schwer) und vergraben.

    Meine Güte, es ist ganz schön Action bei Olympia...

    Viele Medallien, aber auch viel Nachrichten Nebenher. Das mit der Hammerwerferin die gestorben ist - unfassbar traurig. Das sowas überhaupt möglich ist... :( 19 Jahre war das Mädchen - Sie hatte Ihr ganzes Leben noch vor sich - das Leben ist manchmal ein richtiges Arschl***

    süß :) Ich mag Hunde sehr gern. Wir hatten mal einen ausgedienten Polizeihund, da war das Herrchen verstorben. Ein Drama... und Lammfromm - von Wegen Einbrecher aus dem Laden vertreiben :D Mein Vater hat einen Anfall bekommen. Das war auch ein riesen Drama. Aber die Frauen haben sich durchgesetzt, Sie blieb. Und irgendwann war Sie nicht mehr da, als ich aus der Schule kam... Auch ein riesen Drama :( Naja, Sie war halt schon alt... die gute, alte Fee. War ein Deutscher Schäferhund, auch sehr groß. Wenn Sie sich auf die Hinterläufe gestellt hat und die Vorderläufe auf der Schulter absetzen konnte, war sie größer als ein Mensch mit ca. 1,65 cm Körpergöße und da stand sie nichtmal gerade. Da gab es irgendwo einen Schnappschuss von wo Sie meine Schwester angesprungen hat und zufällig dann an den Schultern "hängen" geblieben ist.

    Hier war gestern Gewitter. Aber nicht viel. Dennoch fürchte ich dass wir hier "nur" Glück hatten. Hab noch gar nicht die Nachrichten gelesen.

    Akuell ist es bewölkt, trocken und angenehm.


    Kritzel - 43 Grad, das ist der Hammer =O

    Hier ist es heute bewölkt, über Nacht hat es geregnet. Wie angekündigt. Zum Wochenende.

    Obwohl gestern die sonst recht zuverlässige Wetterapp noch angezeigt hat erst für heute ab 16 Uhr kommt Regen.

    Im Moment steht da ab 14 Uhr 80% Regenwahrscheinlichkeit. wenn ich raus schaue bin ich mir nicht sicher was das Wetter betrifft. Sonnig wird es auf keinen Fall, es ist auch nicht wirklich kalt. Das Thermometer zeigt fast 23 Grad an aber es ist kühl dabei. Aber nicht unangenehm.

    Das Wetter wird für mich heute eine Überraschung. Ich hoffe es wird nicht so schlimm. Ab 19 Uhr soll es Gewitter geben.

    Ich hoffe das trifft nicht zu.

    Wir haben 41 Grad auf der Terrasse mit richtig heißem Wind und Sonne.


    Man mag sich nicht mehr bewegen, weil man gleich in Schweiß gebadet ist.

    Unter dem Schreibtisch steht eine Wanne mit Wasser als Abkühlung für die Füße, dauernd bin ich am trinken und dann wieder auf dem Weg aufs Klo, weil alles schon "durch" ist.

    Klingt nicht gut. Aber schwitzt du nicht alles gleich aus? Dass du da noch soviel auf Toilette musst klingt nicht gut.

    Den heissen Wind kenne ich noch. Der verbrennt einem schier die Nasenhaare. Trocknet die Schleimhaut total aus.

    Pass bloß gut auf dich auf.

    Mopsel, du bist ein Knaller. Dass du das so ausgerechnet hast... :thumbup: Ich hab nur 20 Beiträge pro Tag noch ausgerechnet. Hochgerechnet was bis Ende des Jahres bei konstantem Durchschnitt noch möglich ist, hab ich gar nicht. Das sind ja Zahlen - das ist schon Klasse für unser kleines Forum :)


    Das sind wirklich Klasse Werte :)


    Ich bin Mal gespannt :)

    Huhu zusammen,


    ich weiß nicht wer das ein bisschen mitverfolgt, wen das ein bisschen interessiert - ich dachte mir ich schreib euch das mal :)


    2006, 2011, 2020 und 2021 sind die Beitragsstärksten Jahre seit Start des freien Forums.


    2006 waren es 3549 Beiträge

    2011 waren es 3535 Beiträge

    2020 waren es 3355 Beiträge


    und dieses Jahr haben wir schon 3937 Beiträge geschrieben (heute die Beiträge sind da nicht mit drin). Also dieses Jahr wurde schon mehr geschrieben als überhaupt jemals in diesem Forum seit Beginn :)


    Ich freue mich darüber dass wir trotz des Mtgliedsabwerbens und der "Durststrecken" doch noch oder auch wieder so fleissig dabei sind :)


    Wenn man mal bedenkt, die Foren wo Mitglieder abgeworben wurden existieren schon seeeeeeehr lange nicht mehr. Wir schon und wir haben uns auch so wieder gut erholt :)


    Wenn wir so weiter schreiben knacken wir vielleicht sogar noch die 4500 Beiträge in diesem Jahr. An die 5000 wage ich gar nicht zu glauben :)

    Dann mach ich eine Verlosung :)


    Dass dann im nächsten Jahr zu toppen wird dann aber kniffig :D Müssen wir am Ball bleiben :D


    Ich behalte das auf jedenfall im Auge - wenn wir die 5000 Beiträge in diesem Jahr schaffen dann verlore ich - am besten einen Gutschein. Nur wofür... Amazon vielleicht - kann eigentlich jeder was finden.


    Ich freue mich über die positive Statistik :)

    Huhu,


    das geht komplett an mir vorbei. Irgendwie hab ich Olympia nie sonderlich verfolgt. Seinerzeit in den 80ern anfang 90er glaube ich. Mit dem "Albatros" und der Franzi. Der Eiskunstlaufprinzessin - wie hiess sie noch Tanja - ich komm nicht drauf. Aber danach eigentlich nicht mehr.

    Da musst du mich mal auf dem laufenden halten, vielleicht kann ich hier und da mal einschalten. Schwimmen und Hürdenlauf, Stabhochsprung finde ich klasse. Obwohl... Kugelstoßen ist auch gut. Weitsprung gibt es das Olympiamäßig (noch)?

    Ich spiele kein Instrument wirklich sicher. Ich habe ein gutes Gehör und spiele ohne Noten, aber das ist nur geschrubbel :D Ich singe gern, aber nicht gut :D die Kinder müssen da manchmal drunter Leiden wenn sonst keiner in der Nähe ist :D

    Da das Forum nicht mehr erreichbar ist und die "aktive" Mitgliedschaft nur einseitig war (nämlich von meiner Seite aus) und auch auf nachfrage keine Änderung eingetreten ist - habe ich den Partnereintrag jetzt deaktiviert. Nicht wegen der einseitigen aktiven Partnerschaft sondern weil das Forum nicht mehr erreichbar ist.

    Viel Erfolg mit dem neuen Forum!