Ich lese gerade...

    • Offizieller Beitrag

    Da geht es um Anna, die in der Schulzeit gehänselt wird und um ihr späteres Singleleben. Sie trifft auf ihren früheren Schwarm aus der Schulzeit, der Sie sehr verletzt hat. Er ist noch verheiratet, aber seine Frau hat sich getrennt von ihm. Er erkennt Anna nicht, weil sie sich sehr verändert hat und das Leben beider verändert sich durch den anderen.

  • Da geht es um Anna, die in der Schulzeit gehänselt wird und um ihr späteres Singleleben. Sie trifft auf ihren früheren Schwarm aus der Schulzeit, der Sie sehr verletzt hat. Er ist noch verheiratet, aber seine Frau hat sich getrennt von ihm. Er erkennt Anna nicht, weil sie sich sehr verändert hat und das Leben beider verändert sich durch den anderen.

    Klingt langweilig , aber ich lese auch nicht alles die Handlung muss mich schon ansprechen. Das Buch hätte ich direkt weggelegt und es gar nicht erst angefangen

    Viele Grüße von Dagmar und den Kids


    Jonas *11.01.2002 , Fernando * 04.06.2011 , Fonda * 12.04.2012 , Bastian * 08.08.2014 , Elija & Filippa * 29.06.2019 , David * 17.09.2021

  • Da geht es um Anna, die in der Schulzeit gehänselt wird und um ihr späteres Singleleben. Sie trifft auf ihren früheren Schwarm aus der Schulzeit, der Sie sehr verletzt hat. Er ist noch verheiratet, aber seine Frau hat sich getrennt von ihm. Er erkennt Anna nicht, weil sie sich sehr verändert hat und das Leben beider verändert sich durch den anderen.

    Hört sich ja gut an ....



    *~*Es grüsst euch ganz lieb Ela*~*


    :hi:


    • Offizieller Beitrag

    Klingt langweilig , aber ich lese auch nicht alles die Handlung muss mich schon ansprechen. Das Buch hätte ich direkt weggelegt und es gar nicht erst angefangen

    Man sollte erst ein paar Seiten lesen bevor man sich das Urteil bildet. Ich bin auch nicht so der Schnulzenleser, aber es ist witzig geschrieben und ich habe schon einiges gelernt.

  • wenn mich der Inhalt nicht anspricht wage ich es vorher schon ein Urteil zu bilden. :P

    Viele Grüße von Dagmar und den Kids


    Jonas *11.01.2002 , Fernando * 04.06.2011 , Fonda * 12.04.2012 , Bastian * 08.08.2014 , Elija & Filippa * 29.06.2019 , David * 17.09.2021

    • Offizieller Beitrag

    Der Buchklappentext spiegelt wenig von dem Buch wider. Da kann der Klappentext noch so vielversprechend sein, wenn es lahm geschrieben ist, liest man es trotzdem nicht.

    Und umgekehrt ist es genauso.

    Muss jeder für sich selbst entscheiden, ich habe die Erfahrung gemacht dass in ein paar Seiten reinlesen mehr über ein Buch aussagt als Klappentext und Buchdesign.

  • Also bevor ich ein Buch kaufe, schau ich schon , um was es geht , muss mich ja drauf einstellen, Romanze, Krimi, Abenteuer, etc.


    Wenn es aufregend und spannend zu sein scheint, mit ein paar Turbulenzen oder so, mich das Thema anspricht, dann kauf ich das Buch und bin dann gespannt, wie es werden wird.


    Ich hab aber auch schon erlebt, dass manches im Klappentext nicht ganz stimmt, was Feinheiten betrifft.


    Und manchmal irritiert auch der Titel des Buches, denn der Autor hat dann etwas Bestimmtes im Fokus, was sich der Leser aber erst erarbeiten muss. Erst dann versteht er, warum das Buch so genannt wurde.

    790-aus-s3-cr-png


    Leb' so wie du dich fühlst !

  • Ohja ich habe auch bestimmte Autoren mit denen ich gar nicht klar komme ,hole aber viel aus der Bücherei oder Onleihe jedes Buch kaufen was ich gut finde, nee habe doch keinen Goldesel im Keller..........

    Und wie schon malgeschrieben gare dúrch Corona habe ich in den letzten Monaten mehr als sonst gelesen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!